[ Startseite ]  [ Aktuelles ]  [ Bücher ]  [ Lesungen ]  [ Lebenslauf ]  [ Presseschau ]  [ Kontakt ]
[ Alle Bücher ] [ Kinderbücher ] [ Bücher kaufen ] [ Für Schulen ]

Wie die Affen den Fußball erfanden

33 fast wahre Sportgeschichten

Von Martin Ebbertz
Mit Bildern von Catharina Westphal

Schon mal von der grandiosen Muckipille gehört, die jeden, der sie schluckt, unendlich stark und schnell macht, ihm aber auch grüne Pickel ins Gesicht zaubert? Oder vom kurzsichtigen Boxer, der unermüdlich gegen eine Ampel kämpft? Vom Brustschwimmer, der sogar bis zum Nordpol schwimmt? Oder auch von der Radrennfahrerfamilie, die niemals von ihren Rädern steigt - nicht mal zum Schlafen?

33 ganz schön schräge Sportmärchen zum Vorlesen und Selberlesen.

Den vielfältigen Einfällen von Ebbertz ist etwas gemein­sam: Er unterläuft die Sturheit des Kämpfens mit Phantas­tik. Und Catharina Westphal verstärkt mit ihren Bildern das Schmunzeln, ohne in die Gestik von Lachknallern zu kippen. Beide öffnen so den Blick für Menschliches.
Hans ten Doornkaat, NZZ

Hier gibt's ein Interview zum Buch.

Noch mehr verrückte Geschichten gefällig?
Ein Esel ist ein Zebra ohne Streifen

Martin Ebbertz: Wie die Affen den Fußball erfanden. Illustrationen von Catharina Westphal
144 Seiten, Boje 2015, 12,99 €


Bestellen bei eBook.de Logo

 Onkel Theo ist bei Facebook


MERKEN UND TEILEN

www.ebbertz.de