[ Startseite ]  [ Aktuelles ]  [ Bücher ]  [ Lesungen ]  [ Lebenslauf ]  [ Presseschau ]  [ Kontakt ]
[ Alle Bücher ] [ Kinderbücher ] [ Bücher kaufen ] [ Für Schulen ]

Onkel Theos Lexikon

Schuh

... Aber Graf Tuppes vom Tettenbusch hatte eine Idee. Er beschloss, eine Blumenvase zu erfinden. Er nahm sich ein Stück weiches Leder und nähte es zusammen zu einem Gefäß. Unten herum verwendete er hartes Leder.
Als er fertig war, füllte Graf Tuppes vom Tettenbusch Wasser hinein. Aber was geschah? Die Nähte waren nicht dicht genug, und das Wasser lief aus der Vase hinaus. Nein, als Blumenvase war das Ganze wirklich nicht zu gebrauchen.
Graf Tuppes überlegte sich, was er nun machen sollte mit seinem schönen Gefäß. Und da wurde ihm klar, dass er den Schuh erfunden hatte....

Willst du noch mehr wissen?

Das Buch: Ein Esel ist ein Zebra ohne Streifen.

www.ebbertz.de